BOVO Pasteurisierungs- und Homogenisierungsanlage 200

BOVO Pasteurisierungs- und Homogenisierungsanlage 200

0.00

Netto zzgl MwSt – Export Tax Free

Beschreibung

Es handelt sich um eine Anlage, die fürmittlere und große Labors zur Herstellungvon handwerklichem Speiseeisbestimmt ist.

Zubereitung der Mischung

Die Zutaten wie frische oder pulverisierteMilch, Wasser, pflanzliche odertierische Fette, Zucker, Stabilisatorenund Emulgatoren werden in die beidenKessel eingefüllt und dort bei einerTemperatur von 85° pasteurisiert. Zurgleichmäßigen Verteilung aller Pulverin der Milch wird der oben am Kocherangebrachte Mixer verwendet.

Homogenisierung

Nach Erreichen der eingestellten Heiztemperaturwird das Gemisch mittelseiner Zentrifugalpumpe dem Homogenisatorzugeführt. Dank des hohen Drucksvon 200 bar zerkleinert und reduziertdieser die Moleküle der verschiedenenZutaten, um eine optimierte Eisstrukturzu erhalten.

Kühlung

Das Gemisch gelangt direkt in denVorkühlbereich des Wärmetauschers,wo es durch Netz- oder Turmwasserauf eine Temperatur von 34°C gebrachtwird. Dann wird es in die Reifewannenweitergeleitet, wo es etwa 6 Stundenverbleibt bevor es für die Herstellungvon Speiseeis verwendet werden kann.Die Zeit, die benötigt wird, um denPasteurisierungszyklus abzuschließen,beträgt etwa zwei Stunden. Da die Anlagemit jedoch zwei Pasteurisierern ausgestattetist, ist es möglich, jede Stundeeine Menge an Speiseeis-mischung herzustellen, das der Kapazität eines derbeiden Kocher entspricht; während dererste Kocher gefüllt und auf Temperaturgebracht wird, hat der zweite Kocher,bereits die Pasteurisierungstemperaturerreicht hat und wird entleert, waseinen kontinuierlichen Arbeitszyklusbewirkt.
Produktion pro Zyklus 200 l
Kühlung Wasser
Kühlgas R 452A
Elektrischer Anschluss 400 V/50 Hz/3
Nennleistung 21 kW
Abmessungen LxBxH 860x1200x1250 mm

Gewährleistung

3 Jahre Gewährleistung ab Lieferdatum

Finanzierung

0% Finanzierung bei allen Icetech Modellen

inklusive Lieferung

Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands